Ute Jakobi

Jakobi216x300 SW

Ute Jakobi startete nach Ihrem Betriebswirtschaftstudium bei Procter & Gamble im Bereich Brand Management und wechselte später ins Personalmanagement, wo sie unter anderem als HR Director für P&G in Polen tätig war.

Später arbeitete sie als Personalchefin und kaufmännische Leiterin für die Umweltstiftung WWF. Nach 15 Jahren als Führungskraft entschied sie sich, die Entwicklung von Menschen ins Zentrum ihrer Tätigkeit zu stellen und arbeitet seit 2002 als Führungskräftetrainerin und Coach.


Derzeitige Schwerpunkte sind:

Managemententwicklung

  • Mehrstufige Programme für Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte
  • Seminare zu diversen Führungsthemen


Coaching zu den Themen

  • Führungsrolle und Führungsherausforderungen
  • Selbststeuerung
  • Stress und Burnout
  • Konfliktmanagement
  • Karriere- und Bewerbungscoaching


Qualifizierungen

  • 1998: OPP, England – MBTI Qualifying Workshop, Certified Instructor
  • 2000 - 2002: Institut für Systemische Beratung, Wiesloch – Ausbildung in Systemischer Beratung
  • 2003 - 2004: Austrian Horse Center, Österreich – Weiterbildungen in pferdegestützter Führungskräfteentwicklung
  • 2005 - 2006: Odenwaldinstitut, Waldmichelbach – div. Weiterbildungen in Transaktionsanalyse und klientenzentrierter Gesprächstherapie
  • 2007 - 2009: Milton-Erickson-Institut, Heidelberg – Ausbildung in Hypno-systemischen Konzepten für Coaching und Organisationsentwicklung
  • 2009: TMS Zentrum, Bad Nauheim – Akkreditierung als Beraterin in Team Management System (TMS)
  • 2010 -2011: Brainjoin AG – Ausbildung zum Coach für Neuroimagination bei Stress und Burn-out
  • 2014: WISL, Wiesloch – Weiterbildung in Züricher Ressourcen Modell (ZRM)



Zitat

Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.
(Johann Wolfgang v. Goethe)